Georgsenf - Senfmühle Jörg Hündorf

  • Lebensmittel-Deklaration

    Logo “ohne Gen­tech­nik” ist  Mo­gel­pack­ung Das neue La­bel des Bun­desver­braucher­min­is­teri­ums er­laubt weit­er­hin Verun­reini­gun­gen der Lebens­mit­tel bis zur Nach­weis­gren­ze von 0,1%, sofern diese tech­nisch un­ver­mei­d­bar oder zufäl­lig sind. Die Lebens­mit­tel selb­st dür­fen keine gen­tech­nisch verän­derte Pflanze sein oder da­raus hergestellt sein. Das gilt auch für die weit­eren Zu­tat­en sowie Zusatzstoffe. Für tierische Lebens­mit­tel gel­ten allerd­ings beson­dere …

    Mehr  →
  • Ein Apfeltraum/ Von Streuobstwiesen

    Auf dieser Streuob­st­weise im Saalekreis reifen die Früchte, die für die neue Georgsenf-Sorte “Apfel­traum” ver­mostet wer­den. Von den bis zu 80 Jahre al­ten Apfel­bäu­men ern­tet Ob­st­bauer Rühlmann zum Beispiel die alte und beson­ders schmack­hafte “Kaiser Wilhelm”-Sorte. Um die Streuob­st­wiese von über­mäßi­gen Gehölzbe­wuchs freizuhal­ten, lässt Rühlmann hier Ze­bus wei­den. Diese klein­wüch­si­gen Buck­el­rinder sind sehr genügsam und …

    Mehr  →
  • Ewiges Leben in Tüten und Säcken

    Der Machtkampf ums Saatgut Einge­sackt und abgepackt liegt das neue Leben in den Sche­unen und Lager­hallen. In Mil­lio­nen von Tütchen lagert es in den Re­galen, al­ten Schraubgläsern und auf Fen­ster­bänken. Unter Schnee und Eis liegt es in un­zäh­liger Menge in den Äck­ern und Feldern. Eine unge­heure Kraft lauert in den run­den Kügelchen, in den winzi­gen …

    Mehr  →
  • Eine ökonomische Katastrophe”

    Per­cy Schmeis­er im In­ter­view Im Au­gust 1998 verk­lagte der Gen­tech­nik-Konz­ern Mon­san­to den kanadis­chen Bauer Per­cy Schmeis­er, gen­tech­nisch verän­dertes paten­tiertes Raps-Saatgut wider­rechtlich ange­baut zu haben: Schmeis­ers kon­ven­tionelle und die Bio-Felder sein­er Frau waren von gen­verän­dertem Saatgut verun­reinigt. Zwei Gerichte verurteil­ten ihn zu einem Schadenser­satz in Höhe von 100.000 Euro. Erst das ober­ste kanadis­che Bun­des­gericht stoppte den …

    Mehr  →
  • Senf als Medizin

    Senf ist gesund. Neuere Un­ter­suchun­gen haben gezeigt, dass Senf eines der gesün­desten Gewürze über­haupt ist. Er hil­ft mit, dass fette Speisen nicht wie Blei im Ma­gen liegen, son­dern ihn schnell passieren. Auf diese Weise ent­lastet er bei äl­teren Men­schen auch den Kreis­lauf. Wenn Kinder keinen Ap­petit spüren, greifen sie oft in den Sen­ftopf. Man soll sie …

    Mehr  →
Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.