Georgsenf - Senfmühle Jörg Hündorf

Gewürzpaprika rosenscharf

8,50

Für den rosenscharfen Paprika (er ist etwas schärfer als üblich) werden scharfe Sorten und außerdem mehr Körner mitverarbeitet.

70 g im Papier-Zellglasbeutel

Preis: 8,50 € (inkl. 7 % MwSt.)
zzgl. Versandkosten

 

In der Vo­jvo­d­i­na (Ser­bi­en) wach­sen aro­ma­tis­che alte Pa­prika­sorten in den Geschmack­srich­tun­gen rosen­scharf bis edel­süß. Um das Dorf Telec­ska haben sich 30 Bauern­fam­i­lien der un­garischen Min­der­heit zu ein­er Ko­op­er­a­tive zusam­mengeschlossen, um Pa­prika in allerbester Qual­ität zu erzeu­gen. Im zeit­i­gen Früh­jahr wer­den die tra­di­tionel­len aro­ma­tis­chen Sorten aus­gesät und danach von Hand gehakt und gepflegt bis zur Ern­te im Au­gust. Dabei sind Pes­tizide und chemis­che Düngemit­tel tabu. Die voll­reifen Schoten wer­den von Hand gepflückt, zu Zöpfen gebun­den und un­ter Sche­unendäch­ern aufge­hängt, bis sie langsam und scho­nend zu einem un­ver­gle­ich­lich aro­ma­tis­chen Pa­prika­pul­ver ver­mahlen wer­den. Dabei wird das Pa­prika­pul­ver drei bis vier­mal zwis­chen den Gran­it­steinen ein­er his­torischen Gemein­schaftsmüh­le ver­mahlen.

Fair gehandelt

Aus bi­ol­o­gis­chem An­bau

Kategorie:
Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.